Diese Seite per E-Mail empfehlen Diese Seite drucken twitter facebook

Kinder Triathlon Feriencamp ein voller Erfolg

34 Kinder haben Spaß beim Triathlonsport

Das zweite Kinder Triathlon Camp beim SV Blau-Weiß Bochum war erneut ein voller Erfolg. 34 Kinder und Jugendliche bekamen fünf Tage lang einen spielerischen Einblick in die Trendsportart Triathlon.

34 Kinder und Jugendliche im Alter von 7-13 Jahren nahmen in der letzten Ferienwoche am Kinder Triathlon Camp des SV Blau-Weiß Bochum teil. Die Kids lernten spielerisch die drei Hauptdisziplinen des Triathlonsports: Schwimmen, Radfahren, Laufen und sammelten sogar erste Erfahrungen in der vierten Disziplin der Trendsportart: Wechseln!

 

Während der fünf Tage des Feriencamps stand jeden Tag etwas anderes auf dem Programm: Laufen, Spielen, Radfahren, Athletik, Schwimmen, Koordination. Das Triathloncamp bot den Kids Abwechslung und Einblicke in die Vielseitigkeit des Triathlonsports. Das Sportprogramm ging jeden Tag von 10-15 Uhr und die Triathlonabteilung des SV Blau-Weiß Bochum organisierte während der Mittagszeit immer eine warme Mahlzeit für alle Teilnehmer. Am Mittwoch gab es ein zusätzliches Highlight: Triathlonprofi und amtierender Europameister auf der Ironman 70.3 Distanz Patrick Diskmeier kam zu Besuch und absolvierte mit den Kindern eine Aufwärmeinheit. Zum Abschluss nahmen alle Kinder am Freitag erfolgreich an einem kleinen Triathlon teil.

 

Nach der erfolgreichen Woche steht für alle Beteiligten fest: 2018 wird es erneut ein Triathlon Feriencamp geben. Interessierte Kinder und Jugendliche können nach dem Camp ins wöchentliche Kinder- und Jugendtraining der Triathlonabteilung einsteigen. Jeden Dienstag trainiert die Gruppe Radfahren und Laufen am Vereinsgelände im Wiesental. Weitere Informationen können Interessierte und Eltern unter bwb-triathlon@web.de erfragen.