Diese Seite per E-Mail empfehlen Diese Seite drucken twitter facebook

Anna Kroniger für DSV-Nachwuchsteam nominiert

Am kommenden Wochenende  werden 38 deutscher Nachwuchsschwimmer beim Energy Standard Cup 2017 im italienischen Lignano antreten. Mit von der Partie ist Blau-Weiß Talent Anna Kroniger (Jahrgang 2000). Anna wird auf 50, 100 und 200 Meter Brust an den Start gehen.

Das hochkarätig besetzte Meeting hat das Format eines Vier-Nationen-Wettkampfes für Junioren- und Jugend-Jahrgänge. Teilnehmende Länder sind Italien, Spanien, Deutschland und das wahrscheinlich aus vornehmlich russischen und ukrainischen Elite-Nachwuchsschwimmern bestehende „Energy Standard“-Team. Für die große DSV-Mannschaft ist der Test auch richtungsweisend für die bereits Ende Mai in Berlin anstehenden Deutschen Jahrgangsmeisterschaften im Schwimmen (29.05. - 02.06.2017).

Bei dem Wettkampf werden zahlreiche deutsche Junioren-EM-Teilnehmer sowie EYOF-Kandidaten starten. Es ist bereits die dritte Auflage des Meetings. Das DSV-Team ist zum ersten Mal dabei.

JW